mediensteuerung
Freitag, 22.09.2017

crestron
konferenzraumtechnik  
medientechnik

faircom media gestaltete den großen Konferenzraum mit an die Raumsituation angepasster Rückprojektion. Klapplautsprecher vor der Rückprojektion sorgen für optimale Beschallung. Weitere Lautsprecher, als feste Deckenlautsprecher, sind in der Decke über den gesamte Raum verteilt.

Hochwertige und in die Raumsituation passende Tischeinbauten wurden in die Tische des Konferenzraumes und der Besprechungsräume eingepasst und in die technische Infrastruktur des Hauses KPMG integriert. Alle notwendigen Anschlussmöglichkeiten sind somit vorhanden und können von den Teilnehmern genutzt werden.

Ein drahtloses Konferenzsystem der Fa. Beyerdynamic rundet die technische Einrichtung ab. Dieses kann beliegig erweitert und an die Konferenzsituation angepasst werden.

Mobile, motorisch höhenverstellbare Plasmamonitor-Einheiten wurden für die Besprechungsräume eingerichtet. Auch hier erfolgt die Anbindung mobiler Module über die Tischeinbaufelder der Fa. Extron.

Die technische Einrichtung des Empfangsarbeitsplatzes incl. aller Überwachungsmonitore und Kontrolleinheiten erfolgte ebenfalls durch faircom media.

 

 

 
 
 
 
 
 
 



     

 



 
 



faircom media GmbH - Biggestraße 43 - 57462 Olpe - Telefon: 02761 83960 - Telefax: 02761 839670 - E-Mail: info@faircom-media.de