mediensteuerung
Freitag, 22.09.2017

crestron
konferenzraumtechnik  
medientechnik

Mit der Neugestaltung des Hörsaales Orthopädie / ZMK der Universitätsklinik Düsseldorf sollten natürlich auch die Ansprüche an moderne Wege des Lehren und Lernens mittels moderner Technik umgesetzt werden.

faircom media zeichnete sich verantwortlich für die Realisierung der verschiedenen Anforderungen. Zentraler Bestandteil sind zwei NEC Hochleistungsprojektoren, die zwei Einzelbilder von etwa 3 x 4 Meter oder ein Gesamtbild von 3 x 8 Meter in der Auflösung 2048 X 768 Bildpunkte mittels Twin-Grafikkarte erzeugen.

faircom media setzte die Anforderung um, direkten Einblick in 3 Operationssäle durch Anbindung über Glasfasernetz "live" in den Hörsaal zu übertragen. Eine Kommunikation vom Vortragenden im Hörsaal in den Operationsbereich, als auch in die andere Richtung, ist möglich.

Für die Bedienung der Medien sind 2 Bedienplätze mit einer Mediensteuerung ausgestattet. Alle Arten von Daten- und Videoquellen können in beiden Bereichen genutzt werden.

Alle Arbeitsplätze haben Netzwerkanschlüsse, so dass sich die Studenten Inhalte einfach aus dem Netzwerk kopieren können und sich das Mitschreiben der Vorlesungen ersparen können.

 
 
 
 
 
 
 
 

 

     

 



 
 



faircom media GmbH - Biggestraße 43 - 57462 Olpe - Telefon: 02761 83960 - Telefax: 02761 839670 - E-Mail: info@faircom-media.de