mediensteuerung
Freitag, 22.09.2017

crestron
konferenzraumtechnik  
medientechnik

Im Rahmen der Sanierung des Audimax der Fachhochschule Münster Außenstelle Steinfurt wurde auch die Medientechnik,  insbesondere die Beschallung der 20 Jahre alten Anlage erneuert. 

Grundidee der Umsetzung war, das einfache Bedienkonzept der in den letzten 3 Jahren entstandenen Seminar und Kursräume zu übernehmen, sowie die Beschallung so auszulegen, dass in Zukunft neben einer reinen Sprachübertragung auch die Darstellung von Multimediainhalten ermöglicht wird. 
Nach Prüfung und Projektierung entschied man sich für ein aktives Line-Array-System der KA-Serie von QSC. 
Die Verschaltung der Medientechnik und die Steuerung erfolgt mittels Komponenten von Extron. 
Alle Signale bis hin zum Full-HD Signal werden auf CAT-Strecken gewandelt und somit ohne Verluste verteilt und dem Beamer zugewiesen. 
Die Bedienung erfolgt über Tastenfelder in den Medienpulten. 
Im Audimax gibt es zwei Bedienpulte, die mit interaktiven 22 Zoll Smart-Displays ausgestattet sind. 
Eine einfache Verschaltung ermöglicht auch eine Zuspielung von beiden Pulten. 
Die Audiosignale werden in einer Extron DSP-Matrix verwaltet. 

Die Zeitschrift Pro Sound wird aufgrund des hervorragenden Ergebnisses der Beschallungsanlage in einer der nächsten Zeitschriften einen Projektbericht hierzu bringen.

   

Weitere Informationen zum Medienpult faircom college unter 
college.rednerpult-faircom.de

 
 
 
 

 

     

 



 
 



faircom media GmbH - Biggestraße 43 - 57462 Olpe - Telefon: 02761 83960 - Telefax: 02761 839670 - E-Mail: info@faircom-media.de